Home  Einstiegsseite   Innovationsmarketing | Zukunftsmanagement | Systemic Coaching | Szenarientechnik | click&serve®


Zukunftsradar

Das Zukunftsradar unterstützt die Unternehmensführung vor allem in der Innovationsentwicklung. Wer Trends und zukünftige Veränderungen wahrnimmt, kann sich früher als die Mitbewerber darauf einrichten.

Das Zukunftsradar dient dem Aufdecken zukünftiger Entwicklungen(kurz: Future Screening). Integriert in die unternehmerische Strategieentwicklung empfängt das Zukunftsradar Signale, die zur Geschäftssicherung und -entwicklung genutzt werden können.
[Weiter]

1

Die Beschäftigung mit Zukunftsfragen stellt für jedes Unternehmen eine zukunftsbestimmende Herausforderung dar. Stellen Sie sich vor, Sie könnten der Zukunft jedes Jahr nur 5 Fragen stellen.
Die meisten Unternehmer müssten lange darüber, bevor sie wüssten, welches die 5 wichtigsten Zukunftsfragen für ihr Unternehmen sind.

Das Zukunftsradar muss wie jede Antenne ganz genau auf das Ziel bzw. das Beobachtungsfeld ausgerichtet werden, damit sie wirkungsvoll funktioniert.
Deshalb sind die richtigen Fragen entscheidend für erfolgreiches Future Screening:
Welches sind die 5 wichtigsten Beobachtungsfelder ?
Können für die 5 wichtigsten Beobachtungsfelder Zukunftsfragen gestellt werden ? Welche Informationen sind für das Beobachtungsfeld relevant ?
Welche Informationsquellen müssen durchsucht werden ? Das Internet ist eine hervorragende Fundgrube für Informationen und weiche Signale, die für die Beantwortung der Zukunftsfrage relevant sind.
Wer kann Zukunftsinformationen bewerten ?
Welche Experten müssen interviewt werden ?

Future Screening gewinnt durch das temporäre Hinzuziehen von Zukunftsmoderatoren und spezialisierten Future Agenten an Qualität und Dynamik.

John Naisbitt empfiehlt zur Zukunftsentschlüsselung folgende mentale Einstellung:

  1. Während vieles sich verändert, bleibt das meiste bestehen.
  2. Die Zukunft ist Teil der Gegenwart.
  3. Behalten Sie den Spielstand im Auge.
  4. Nutzen Sie die Kraft, die darin liegt, nicht recht haben zu müssen.
  5. Betrachten sie die Welt als Puzzle.
  6. Eilen Sie der Parade nicht so weit voraus,dass die Menschen nicht mehr erkennen, dass Sie dazugehören.
  7. Der Widerstand gegen den Wandel fällt, sobald seine Vorteile offensichtlich sind.
  8. Dinge, die wir erwarten, geschehen stets langsamer, als wir denken.
  9. Resultate erzielen Sie nicht, indem Sie Probleme lösen, sondern indem Sie Chancen nutzen.
  10. Bedenken Sie die Ökologie der Technologie.


Zukunftsmanagement und Innovation

Der Mehrwert durch Deutung schwacher Signale,
Ideen zu strategischen Handlungsfeldern mit Zukunftspotenzial,
Austausch Richtung weisender Ideen,
Analysen und Berichte entstehen durch Zukunftsmanagement.

Innovation setzt diese Ergebnisse in wirtschaftlichen Mehrwert um.

©Online Intelligence G.Klem all rights reserved         Impressum                       


Specials:
Future structuring | Zukunftsdesign | Veränderung planen | Innovationsförderung |